Eltern & Kind

Was ist Eltern-Kind-Turnen?

Im Eltern-Kind-Turnen, verstanden als Familienangebot, lernen Kinder zusammen mit ihren Eltern/Bezugspersonen gemeinsam mit anderen Familien die Vielfalt des Kinderturnens kennen. Hierbei steht das Sammeln vielseitiger Bewegungserfahrungen, mit und ohne Materialien/Geräten im Vordergrund. Durch nachahmen und probieren erleben die Kinder bei Bewegungsliedern, kleinen Spielen oder beim kennenlernen von Gerätelandschaften mit Hilfe ihrer Eltern und der Übungsleiter, die Welt des Kinderturnens. Die Eltern/Bezugspersonen sind gewünschte aktive Teilnehmer*innen.


Für wen ist das Eltern-Kind-Turnen?

Sobald das Kind gut laufen kann bis ca. 4 Jahre zusammen mit einer Begleitperson.


Wann findet das Eltern-Kind-Turnen statt?

Die Turnstunde findet immer dienstags von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Bitte vor der Türe warten. Ab ca. 15.55 Uhr ist die Halle geöffnet.

In den Ferien findet kein Sport statt.


Wo findet das Eltern-Kind-Turnen statt?

TSGV Turnhalle, Schafhofstr. 8, 73095 Albershausen


Was solltet ihr zum Eltern-Kind-Turnen mitbringen?

  • Bequeme Kleidung / Sportbekleidung
  • Stoppersocken / Turnschläppchen oder Hallensportschuhe mit heller Sohle
  • Trinken
  • Papiertierchen für den Stempel (bekommt ihr bei der ersten Turnstunde)
  • Lange Haare sollten zu einem Zopf zusammen gebunden sein

Wie läuft das Eltern-Kind-Turnen ab?

15:55 Uhr reinkommen, umziehen und im Kreis sitzend auf den Beginn warten

Gemeinsamer Start mit einem Begrüßungslied Wichtig: Aus Sicherheitsgründen ist das Klettern auf den aufgebauten Geräten außerhalb der Parcourszeit nicht erlaubt!

  • Aufwärmen durch ein weiteres Lied, Spiel oder Bewegungsübungen
  • Vorstellung Parcours und Beginn Parcourszeit
  • Ende Parcourszeit ca. 16:45 Uhr
  • Gemeinsamer Abbau
  • Abschlusslied im Kreis
  • Die Kinder bekommen Stempel für ihr Papiertierchen und eine Salzbrezel
  • Ende ca. 17 Uhr -> Umziehen

Wie kann ich mich anmelden?

Bitte beachte, dass beim Eltern-Kind-Turnen jenes Elternteil Mitglied im TSGV Albershausen 1896 e.V. sein muss, welches regelmäßig am Eltern-Kind-Turnen teilnimmt. In diesem Fall ist das Kind bis 6 Jahren beitragsfrei. Dies ist dadurch begründet, dass die Sportversicherung nur für Schäden von Vereinsmitgliedern aufkommt. Aber keine Sorge, wenn Oma, Opa, Onkel oder Tante hin und wieder die Mama oder den Papa vertreten, sind auch diese versichert. Für diesen Fall haben wir extra eine Zusatzversicherung für Nicht-Mitglieder abgeschlossen, die die sporadische Teilnahme am Sport versichert.

Die Anmeldung bekommst du bei Jenny und Vicky oder über unsere Homepage. Bitte für das Eltern-Kind-Turnen dann die Namen des Elternteils und des Kindes in der Anmeldung eintragen. Du kannst die ausgefüllte Anmeldung gerne in der Turnstunde abgeben oder unten am Kunstrasenplatz in den Briefkasten werfen.


Organisatorisches:

Es gibt eine WhatsApp-Gruppe, in der du nach Aufnahme in das Eltern-Kind-Turnen aufgenommen wirst. Darin erfolgt z. B. die Abfrage, wer zum Turnen kommen kann oder es werden allgemeine Infos geteilt.


Wer ist Ansprechpartner für das Eltern-Kind-Turnen?

Übungsleiterinnen sind:

  • Jennifer Domenech-Sanchez – 0177/5473739
  • Victoria Weber – 0174/3114722

Schnupperstunden sind jederzeit nach Vereinbarung mit Jenny oder Vicky möglich.

Abteilungsleiterin für das Eltern-Kind-Turnen und Kinderturnen ist Henriette Ortwein – 01575/5447443. 

Bei Fragen oder Wünschen kannst du dich gerne an uns wenden. Viel Spaß im Eltern-Kind-Turnen!


Leitfaden Eltern-Kind-Turnen TSGV Albershausen

Download als PDF: